18. Dezember 2018

Nachdenken für Deutschland – Wie wir die Zukunft unseres Landes sichern können

Am 15. Dezember ist ein Buch erschienen, auf das viele gewartet haben: „Nachdenken für Deutschland: Wie wir die Zukunft unseres Landes sichern können“ ist Inspiration und Impulsgeber zugleich. Das von Erika Steinbach und Max Otte herausgegebene Buch wurde geschrieben in der Sehnsucht, Deutschland wieder auf den Pfad der Tugenden zu bringen. Es wurde verfasst von Männern und Frauen, die aus allen gesellschaftlichen Bereichen kommen. Sie sind von dem Wunsch beseelt, Deutschland nachhaltig zu reformieren, damit unser Land wieder […]
2. Dezember 2018

Nachdenken für Deutschland – Ein Buch, das Ihre Aufmerksamkeit verdient!

Nachdenken für Deutschland – Ein Buch, das Ihre Aufmerksamkeit verdient! Mit hochkarätigen Beiträgen von zahlreichen Kuratoriumsmitgliedern der Desiderius-Erasmus-Stiftung e.V. Auf 250 Seiten fühlen 25 renommierte Autoren unserem Land gnadenlos auf den Zahn – und sie empfehlen Wege aus der Misere, in die uns die politische Kaste in Berlin manövriert hat. Alle 25 gehören dem Kuratorium der jungen Desiderius-Erasmus-Stiftung an. Darunter sind Staatsrechtler, Historiker, Ökonomen, Theologen, Unternehmer, ein Evolutionsbiologe, eine Buchhändlerin und ein Filmemacher – sie alle […]
28. November 2018

Stiftung bereitet Klage gegen die Bundesregierung und den Bundestag vor

Die Vorsitzende der Stiftung, Erika Steinbach, sieht nach Verabschiedung des Bundeshaushalts 2019 keinen anderen Weg als die Klage gegen eine widerrechtliche, undurchsichtige Förderpraxis. Nachdem die rechtmäßigen Anträge auf Globalförderung für den Bundeshaushalt 2018, sowie nun für das Haushaltsjahr 2019 zu einer Weigerung seitens der Bundesregierung als auch des Bundestages führten den Anspruch zu berücksichtigen, ist die Klage nun der nächste erforderliche Schritt. Lesen Sie anbei die Pressemitteilung:    
13. November 2018

Erster öffentlicher Kongress: „100 Jahre Ende des Ersten Weltkrieges“

Am 10.11.18 fand der erste große öffentliche Kongress statt. Bis auf den letzten Platz gefüllt wurde der Abend in der Zitadelle Spandau unter dem Thema „100 Jahre Ende des Ersten Weltkrieges“ durch die Vorsitzende Erika Steinbach eröffnet. Im Anschluss referierte Prof. Dr. Lothar Höbelt, ein renommierter Historiker aus Wien, über die bedeutende Phase vom Versailler Vertrag bis zur Genfer Konferenz.  Dr. Stefan Scheil, ebenfalls Historiker, vertiefte die vorhandenen Kenntnisse über die Zeiten des Kalten Krieges […]
26. September 2018

Pressemitteilung zu den Behauptungen des Leiters der Bildungsstätte Anne Frank

Der Leiter der Bildungsstätte Anne Frank, Meron Mendel, hat eine Petition gegen eine künftige Finanzierung der Desiderius-Erasmus-Stiftung e.V aus Bundesmitteln initiiert. In dieser Petition stellt er diffamierende und unwahre Behauptungen auf, die eine objektive Auseinandersetzung mit unserer Stiftung vermissen lassen. Zu den Verbreitungen und Unterstellungen von Herrn Mendel hat die Vorsitzende unserer Stiftung, Frau Erika Steinbach, die folgende Erklärung abgegeben.    
17. September 2018

Mitgliederversammlung in Frankfurt abgehalten

Bei bestem Wetter und mit einem Koffer voller Punkte auf der Tagesordnung ist am vergangenen Wochenende die ordentliche Mitgliederversammlung in Frankfurt abgehalten worden. Neben vielen anderen besprochenen Themen wurde auch Dr. Konrad Adam einstimmig zum Ehrenvorsitzenden auf Lebenszeit gewählt.
10. September 2018

Offener Brief an die Wochenzeitung „Jüdische Allgemeine“

Berlin, den 3.September 2018 Betreff „Überprüfung gefordert“ OFFENER BRIEF Sehr geehrter Herr Kauschke, in der Online-Ausgabe Ihrer Jüdischen Allgemeinen vom 3.September 2018 wird in einem Beitrag von dem Direktor der Bildungsstätte Anne Frank gefordert, unsere Desiderius- Erasmuss-Stiftung e.V. überprüfen zu lassen. Er begründet wörtlich „Es darf nicht sein, dass aus Steuermitteln eine Stiftung finanziert wird, die ein Geschichtsbild fördert, das NS-Verbrechen verharmlost.“ Als Vorsitzende der Desiderius-Erasmus-Stiftung e.V. und als langjähriges Mitglied der Deutsch-Israelischen-Gesellschaft weise ich […]
14. August 2018

PRESSEMITTEILUNG 13.08.2018 – Dr. Konrad Adam ist wieder an Bord

Dr. Konrad Adam ist wieder an Bord der Desiderius-Erasmus -Stiftung Dazu erklärt Erika Steinbach, die Vorsitzende der Stiftung: „Das Gründungsmitglied der AfD und seinerzeitige Spiritus Rector der Desiderius- Erasmus-Stiftung, Dr. Konrad Adam, hat sich zu meiner Freude bereiterklärt, aktiv an der Gestaltung und Arbeit unserer Stiftung mitzuwirken. Einstimmig hat unser Vorstand beschlossen, der Mitgliederversammlung zu empfehlen, Dr. Konrad Adam zum Ehrenvorsitzenden mit Stimmrecht zu wählen. Der langjährige renommierte Feuilletonredakteur der FAZ und Kolumnist der Tageszeitung […]
11. August 2018

Interview mit Dr. Konrad Adam zur Übernahme des Vorstandsamts

Dr. Konrad Adam, Gründungsmitglied der Alternative für Deutschland, wurde in den Vorstand der Desiderius-Erasmus-Stiftung e.V. gewählt. Das Gespräch führte Dr. Daniela Ochmann, Beisitzerin im Vorstand.   Frage: Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihrem Engagement bei der Desiderius-Erasmus-Stiftung e.V.? Konrad Adam: Die Stiftung soll deutlich machen, dass wir gesprächswillig und gesprächsfähig sind, beides. Kaum eine Partei ist stärker als die immer noch junge und innerlich ungefestigte AfD darauf angewiesen, als meinungsbildende Stimme im Chor der übrigen […]
1. Juli 2018

Die Desiderius-Erasmus-Stiftung e.V. wurde anerkannt

Nun ist es amtlich: Die Desiderius-Erasmus-Stiftung e.V. wurde in Augsburg auf dem Parteitag der „Alternative für Deutschland“ am 30.06.2018 offiziell als die parteinahe Stiftung der AfD anerkannt! Nach einer mitreißenden Rede unserer Vorstandsvorsitzenden Erika Steinbach bekundeten die Delegierten ihre Zustimmung mit einer knappen Zweidrittelmehrheit. Mit dieser Entscheidung kann die Arbeit für eine alternative politische Bildung weiter ausgebaut und auf eine gesellschaftliche Breitenwirkung hingearbeitet werden. Unsere Vorsitzende Erika Steinbach jedenfalls zeigt sich von der Unterstützung für […]
Aktuell