Startseite – Archiv der Nachrichten

Hier werden alle aktuellen und auch die älteren Beiträge von der Startseite archiviert: zu Themen der Zeit, zur Politischen Bildung, zur Wissenschaft, zu Seminar-Angeboten und vieles mehr. Klicken Sie sich gern durch und lesen Sie, was wir veröffentlicht haben.

Themen der Zeit

BASF: Sag’ zum Abschied leise Servus

Jedes sechste Unternehmen in Deutschland trägt sich mit dem Gedanken, Arbeitsplätze und Teile der Produktion ins Ausland zu verlagern. Vier Faktoren werden als Gründe hauptsächlich dafür genannt: Fachkräftemangel, hohe Energiekosten, hohe bürokratische Hürden und Unsicherheit in der Entwicklung der politischen Rahmenbedingungen. Man sieht daran, die Politik hat einen großen Einfluß auf die Standortbedingungen für Unternehmen. Doch eine Kurskorrektur ist nicht in Sicht.

weiterlesen »
Seminarangebot

„Die Gedanken sind frei“

Online-Seminar zur Meinungsäußerungsfreiheit, ihrer Gewährleistung, ihren Grenzen und zu den aktuellen Einschränkungsversuchen

Web-Seminar
Termin: Dienstag, den 25.06.2024
Zeit: 19:00 – 21:00 Uhr
Referent: Prof. Dr. Hanns-Christian Salger,

weiterlesen »
Wissenschaft

Künstliche Intelligenz 14 – Kreatives Schreiben mit KI

Die Entwicklung der Sprache markiert einen entscheidenden Meilenstein in der Geschichte der Menschheit. Sprache ermöglichte es unseren Vorfahren, Wissen weiterzugeben und engere soziale Bindungen zu knüpfen. Durch die Fähigkeit, Erfahrungen zu teilen und gemeinschaftlich zu planen, konnte der Mensch nicht nur effizienter jagen und sammeln, sondern später auch Kultur und Zivilisation aufbauen.
Um so unerklärlicher ist es, daß viele Menschen heute das, was sie auszeichnet, nämlich die phänomenalen Ausdrucksmöglichkeiten von Sprache, so sträflich behandeln. Man schaue sich nur einmal das oft sinnfreie Gelaber auf Facebook an. Oder die Kommentare unter YouTube-Videos.

weiterlesen »
Wissenschaft

Künstliche Intelligenz 13 – Lernen mithilfe von KI

Werfen wir einen Blick auf den Hort des Lernens, die Schule. Aus dem Alltag einer Gesamtschule im Irgendwo in Deutschland – sagen wir in Castrop-Rauxel: 5. Stunde, Klasse 8a, Gesellschaftslehre. Lehrer Peter Friedel betritt den Klassenraum. 19 der 26 Schüler sind anwesend. „Moin zäme. Ich habe Eure Aufsätze korrigiert. Es war bemerkenswert. So etwas habe ich in 20 Jahren Schuldienst noch nicht erlebt. Sechs Schüler hatten es offenbar nicht nötig, überhaupt einen Aufsatz abzugeben. Von abgegebenen 20 sind 16 in der Substanz praktisch identisch. Hat jemand eine Erklärung dafür?“ Kollektives Schweigen im Saale.

weiterlesen »
Wissenschaft

Künstliche Intelligenz 12 – ChatGPT im Berufsalltag

Künstliche Intelligenz (KI) hat in den letzten Jahren einen enormen Fortschritt gemacht und ist in vielen Bereichen unseres Lebens angekommen. Besonders im Berufsalltag kann KI, insbesondere ChatGPT, eine Vielzahl von Aufgaben übernehmen und so den Arbeitsalltag erleichtern. In diesem Beitrag zeigen wir, wie KI in verschiedenen Berufsfeldern eingesetzt werden kann und wie auch „Neulinge“ von den Vorteilen profitieren können. Dabei betrachten wir sowohl die theoretischen Grundlagen als auch praktische Beispiele.

weiterlesen »
Themen der Zeit

Ist die E-Auto-Flut aus China noch zu stoppen?

Bereits am 5. März 2024 haben wir einen Beitrag veröffentlicht, der darauf hinwies, wie chinesische Automobilkonzerne sich vorbereiten, den Weltmarkt mit E-Autos zu fluten. Sogar neue Transportschiffe werden extra dafür gebaut. Allein der riesige Autobauer BYD will 200 Autofrachter mit einer Ladekapazität von jeweils mindestens 3.000 Fahrzeugen über die Weltmeere schicken, jedes über 200 Meter lang. Jede Tour dauert etwa 100 Tage plus Be- und Entladen. Alle Schiffe fahren also ungefähr dreimal pro Jahr. 200 x 3.000 x 3 = 1.800.000 Autos. Wenn man berücksichtigt, daß auch noch deutlich größere Schiffe darunter sind mit einer Kapazität von bis zu 8.000 Wagen, gehen wir der Einfachheit halber von 2 Millionen Autos pro Jahr aus. Es gibt nur zwei Märkte, die für diese Menge aufnahmefähig sein könnten: die USA und Europa.

weiterlesen »
Wissenschaft

Künstliche Intelligenz 11 – Der Tag, an dem ChatGPT sprechen lernte

Es ist noch gar nicht lange her, daß das amerikanische Unternehmen OpenAI die neuere Version ChatGPT-4 herausgebracht hat. Ein paar Wochen vielleicht. Nun gab es am 13. Mai 2024 ein weiteres Update: ChatGPT-4o. Das o steht für omni, in deutsch: ganz, jeder, alles. Dieses Update steht allen Nutzern, die schon die Bezahlversion ChatGPT-4 nutzen, kostenlos zur Verfügung. Es bleibt also bei 20 US-$ + 19 % MwSt. im Monat, derzeit knapp 22 €. Und dieses Update ist der Hammer! Lesen Sie unbedingt weiter, wenn Sie sich für die Nutzung der KI-Anwendung interessieren.

weiterlesen »
Online-Vortrag

Erika Steinbach: „Wer bedroht wirklich unsere Demokratie?“

Für jeden politisch wachen Beobachter ist deutlich erkennbar, dass unser Land durch die Ampelkoalition der Bundesregierung in seiner Substanz grundlegend umgestaltet wird. Diese Zielsetzung wird rücksichtslos um den Preis der Schädigung unserer wirtschaftlichen und kulturellen Fundamente sowie des verträglichen Miteinanders der Menschen vorangetrieben. Ja, sogar um den Preis der Zerstörung unserer Demokratie. Als politische Stiftung und als engagierte Demokraten verfolgen wir mit erheblicher Sorge die Entdemokratiesierung unseres Landes, die durch ein üppig staatlich finanziertes linkes Meinungsspektrum flankiert wird.

weiterlesen »